Zahnweiss RSS Feed Facebook ZahnweissInfo

Archive for März, 2011

Zahnaufhellung: Sicher zu weißen Zähnen

Wie sicher ist eine Zahnaufhellung wirklich?

Für ein schönes Lächeln sind weiße Zähne die Grundvoraussetzung. Allerdings sollte dabei immer an die Zahngesundheit gedacht werden. Sind die Zähne also durch Kaffee, Tee, Rotwein oder starkes Rauchen unschön gelb verfärbt, kommt nur ein schonendes Verfahren vom erfahrenen Fachmann zur Zahnaufhellung infrage.

Zahnaufhellung sicher

Wer sich von einer Fachkraft die Zähne aufhellen lässt, der geht sicher, dass Zahnsubstanz und Zahnfleisch nicht unnötig strapaziert werden. Ein Fachmann für das Profi-Bleaching ist der Dentalkosmetiker, denn er beschäftigt sich ausschließlich mit dem Bleaching.

Weiterlesen “Zahnaufhellung: Sicher zu weißen Zähnen” »

Snow White II Bleaching-System im Test

Zahnaufhellung mit Snow White II

★★½☆☆

Mit einem Lächeln wie ein Hollywood-Star wirbt das Home Bleaching Produkt Snow White II, aber kann es dieses Versprechen auch halten? Bei Snow White II handelt es sich um einen weiteren Zahnaufheller mit Schiene. Der Hersteller wirbt in klassischer Dauerwerbesendungsmanier, dass das Mittel die Lösung für alle Probleme ist.

Snow White II Bleaching

Was uns auf das Snow White II Bleaching-System aufmerksam gemacht hat, ist die überaus hohe Konzentration an Carbamidperoxid. 22% Carbamidperoxid, dies findet man normalerweise nur in professionellen Home Bleaching Sets für hartnäckige Zahnverfärbungen. Dieser Umstand kombiniert mit Standardschiene lässt nichts Gutes verheißen.

Weiterlesen “Snow White II Bleaching-System im Test” »

Zahnaufhellung: Die Methoden im Test

Bleaching-Methoden im Vergleich

Gesunde und vor allem weiße Zähne vermitteln sofort einen gepflegten Eindruck und sind in unserer heutigen Zeit unerlässlich. Jeder wünscht sich ein strahlendes Lächeln ohne unschöne Zahnverfärbungen. Die Zahnaufhellung ist ein gutes Mittel für alle, die nicht von der Natur mit weißen Zähnen gesegnet wurden. Doch auch durch Nikotin, Kaffee oder Tee entstehen gelblich verfärbte Zähne schnell. Es gibt ganz verschiedene Methoden der Zahnaufhellung; die beliebtesten sollen im Folgenden kurz vorgestellt werden.

Zahnaufhellung Test

Um eine Zahnaufhellung durchführen zu können, sollten die Zähne gesund sein, das heißt bei stark schmerzempfindlichen Zähnen oder Karies sollte man von einer Zahnaufhellung eher absehen. Auch überkronte Zähne können nicht gebleicht werden. Allen Bleaching-Methoden gemeinsam ist, dass die Behandlung zwar im Allgemeinen recht gute Ergebnisse erzielt, diese aber nach ungefähr 24 Monaten nachlassen und die Aufhellung erneut durchgeführt werden muss.

Weiterlesen “Zahnaufhellung: Die Methoden im Test” »

Braun Oral-B Professional Care 3000 im Test

Der Testbericht zur Oral-B Professional Care 3000

★★★½☆

Die Braun Oral-B Professional Care 3000 gehört wie die Triumph 5000 zu den rotierenden-pulsierenden Zahnbürsten. Die 3D-Putztechnologie hat sich über Jahre bewährt und entfernt um bis zu doppelt so viel Plaque als eine herkömmliche Zahnbürste. Die Professional Care 3000 hat 2010 die Auszeichnung „Produkt des Jahres“ erhalten.

Braun Oral-B Professional Care 3000

Auch von der Leistung her ist die Oral-B Professional Care 3000 vergleichbar mit der Oral-B Triumph 5000. Mit 8.800 Rotationen und 40.000 Pulsationen sorgt die elektrische Zahnbürste für saubere Zähne und gesundes Zahnfleisch.

Weiterlesen “Braun Oral-B Professional Care 3000 im Test” »

Star Smile WhiteLight im Test

Der Zahnaufheller WhiteLight mit Lichtaktivierung

★☆☆☆☆

Wir haben bereits mehrere Anfragen und Kommentare zum Thema Zahnaufheller für Zuhause mit Lichtaktivierung bekommen. Funktionieren diese Lichter überhaupt oder ist das purer Schwindel? Das bekannteste Home Bleaching Produkt in dieser Richtung ist mit Sicherheit das Star Smile WhiteLight.

WhiteLight

Das WhiteLight verwendet eine Bleaching Schiene, um die Zähne zu bleichen, wobei im Anschluss dann noch eine Lichtaktivierung mittels beigelegtem Lämpchen stattfindet. Dies soll die Zahnaufhellung deutlich verstärken und beschleunigen. Bekannt ist das Verfahren aus der Zahnarztpraxis, wo mit der Hilfe von teuren Bleaching Lampen das Bleichgel aktiviert wird (Wärme).

Weiterlesen “Star Smile WhiteLight im Test” »

Verhaltensregeln bei Veneers

Was man als Veneer-Träger beachten sollte

Sie gehören vielleicht nicht zu den Leuten, die, wenn auch nur während ihrer Teenie-Zeit, Bierflaschen mit den Zähnen öffneten. Eher schon hatten Sie eventuell Erfahrungen mit den landläufig „Plombenzieher“ genannten Bonbons. Die plastischen aber harten Klümpchen konnten tatsächlich den nächsten Zahnarztbesuch heraufbeschwören. Irgendwann wussten Sie, was Ihre Zähne vertragen und was nicht.

Veneers Verhaltensregeln

Deswegen gehen Sie mit ihren Zähnen auch weiterhin schonend um! Denn Ihre Veneers sind ja auch nicht dazu da, mechanische Widerstände abzuwehren. Und die kostbaren Verblendungen sollen genauso wenig beschädigt werden wie die körpereigene Zahnsubstanz.

Weiterlesen “Verhaltensregeln bei Veneers” »

Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie automatisch der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiterverwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen