Zahnweiss RSS Feed Facebook ZahnweissInfo

Ganzheitliche Zahnmedizin: Einfluss der Zahngesundheit

Warum die richtige Zahnpflege so wichtig ist

Die Gesundheit im Mund und im restlichen Körper steht in engem Zusammenhang. Oftmals sind Erkrankungen im Mundraum wie Parodontose, Zahnfleischerkrankungen oder schlecht sitzender Zahnersatz Ursache für Erkrankungen an anderen Organen des Körpers.

Ganzheitliche Zahnmedizin

Aus diesem Grund achten zunehmend mehr Zahnmediziner auf den engen Zusammenhang zwischen Mund- und Allgemeingesundheit.

Auswirkungen von Problemzuständen im Mundraum

Der Ort der Manifestion der körperlichen Beschwerden ist nicht immer gleich dem Ort der Ursache. So gilt es, mittels Diagnostik der Krankheitssymptome und deren Wechselwirkung im Organismus die Ursache der Beschwerden herauszufinden.

Die Zähne sind über den Kiefer mit dem Skelettsystem verbunden. Fehlende Zähne oder schlecht angepasster Zahnersatz kann zu Funktionseinschränkungen des Gebisses führen, die wiederum Kopfschmerzen, Verspannungen und sogar Rückenschmerzen verursachen können.

Auch die Füllstoffe der Zähne oder Materialien von Kronen, Brücken und Implantaten können zu Unverträglichkeiten und allergischen Reaktionen führen. Die hohe Reinheit des verwendeten Materials, dessen Belastbarkeit und die qualitative hochwertige Verarbeitung sind die Grundlage für eine gute Verträglichkeit und Gesunderhaltung des Mundraumes und des ganzen Körpers.

Die ganzheitliche Zahnmedizin – Eine neue Denkweise

Die ganzheitliche Zahnmedizin stellt den gesamten Patienten in den Mittelpunkt. Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit der Zahn- und Allgemeinmediziner können oftmals die Auslöser für Beschwerden mit unklaren Ursachen gefunden und behandelt werden. Dazu ist es erforderlich, dass sich die Zahnmediziner in den Bereichen der Allergologie, Immunologie und Orthopädie weiterbilden, um den Zusammenhang zwischen diffusen gesundheitlichen Problemen und der Erkrankung im Mundraum erkennen zu können.

Beispielsweise können sich die Krankheitserreger bei einer unbehandelten Parodontitis vom Mund aus auf den gesamten Organismus verteilen. In der Folge können Entzündungsreaktionen in weit entfernten Bereichen des Körpers auftreten und zu folgenschweren Erkrankungen führen.

Bei Patienten mit Diabetes können unbehandelte Krankheitsherde und Bakterienansammlungen im Mundraum zu Komplikationen der Grundkrankheit führen. Auch für Schwangere ist eine regelmäßige zahnärztliche Kontrollen sehr wichtig, da schädliche Bakterienansammlungen oder Parodontitis im Mundraum zu Untergewicht des Fötus und zu anderen Schwangerschaftskomplikationen wie einer Frühgeburt führen können.

Zahngesundheit Einfluss

Die ganzheitliche Zahnmedizin berücksichtigt die Beziehungen und Wechselwirkungen von Zahngesundheit bzw. Zahnerkrankungen mit dem gesamten Organismus. Schulmedizin, Naturheilkunde, Homöopathie und andere Naturheilverfahren finden in dem Konzept der ganzheitlichen Zahnheilkunde Anwendung.

Falls Sie gerade auf der Suche nach einer neuen Zahnbürsten sind, um Ihre Zahnpflege zu perfektionieren, empfehlen wir Ihnen einen genaueren Blick auf die Oral-B Triumph 5000 Smart Guide zu werfen. Denn es handelt sich bei diesem Gerät nicht nur um eine Premium-Zahnbürste, sondern auch ihr Preis wurde kürzlich stark reduziert.

Sie können uns einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von Ihrer Seite.

Kommentar schreiben

Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie automatisch der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiterverwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen