Zahnweiss RSS Feed Facebook ZahnweissInfo

Schallzahnbürsten: Wieso Sie eine Schallzahnbürste haben sollten

Was macht eine Schallzahnbürste so besonders

Wie die meisten medizinischen Fachrichtungen, hat sich auch die Zahnheilkunde im Verlauf ihrer Entwicklung dramatisch gewandelt. Weg von einer Kunst, die anfangs noch von so genannten “Zahnbrechern” auf Jahrmärkten praktiziert wurde hin zu einer medizinischen Fachrichtung mit eigens dafür geschulten Fachärzten.

Schallzahnbürste

Womit sich auch Vorbeugung und Zahnpflege immer weiter perfektioniert haben. Denn Zahnbürsten sind heute allgegenwärtig. In vielen Ausführungen und Formen, während früher ganz einfach auf weichen Hölzern gekaut wurde oder die Reinigung der Zähne noch mittels Schwämmen praktiziert wurde.

Tatsächlich ist kaum ein Haushalt heute “ohne”. Wobei nach wie vor bei vielen eine Handzahnbürste und keine Schallzahnbürste im Regal steht. Mal starr, dann mit Schwingkopf. Mal als Wegwerfmodell oder auch – ökologisch “korrekter” -, mit Wechselkopf. Doch längst hielt auch die Technik Einzug ins Badezimmer.

Von der elektrischen Zahnbürste zur Schallzahnbürste

Schallzahnbürsten

Angefangen bei älteren Modellen der Elektrozahnbürsten, die die Bewegungen der menschlichen Hand nachahm(t)en, bis hin zu Rotationszahnbürsten (Oral-B Triumph 5000) und eben Schallzahnbürsten (Oral-B Pulsonic und Philips Sonicare FlexCare). Jeweils mit auswechselbaren Köpfen, die bei Bedarf durch den Verbraucher ersetzt werden. Womit das Ende der technischen Errungenschaften noch lange nicht erreicht scheint.

So können elektronische Schallzahnbürsten – leider immer noch zu wenig bekannt -, die Reinigungsleistungen der herkömmlichen elektrischen Zahnbürsten noch einmal übertreffen. Das Geheimnis liegt in einem elektrischen Schallwandler, der – im Gegensatz zum rotierenden Bürstenkopf – vielfache, für den Menschen kaum noch wahrnehmbare Bewegungen zur Reinigung der Zähne und Zahnzwischenräume benutzt. Spürbar sind die Schwingungen schon, häufig empfindet ein Neuling sie als ein Kribbeln im Mund. Eine Schallzahnbürste macht Auf- und Abbewegungen wie eine “alte” Zahnbürste nur eben hochfrequent.

Eine Wohltat für Patienten mit empfindlichen Zähnen und/oder leicht blutendem Zahnfleisch. Auch frische Implantate werden nicht mehr geschädigt. Viele Hersteller weisen daher ganz gezielt darauf hin, dass ihr Modell für Brücken, aber auch Spangen “nahezu” ideal ist.

Schallzahnbürsten sind schonender und gründlicher

Philips Sonicare Flexcare Set

Tatsächlich kann man, ganz im Gegensatz zum althergebrachten “Handbetrieb”, quasi nichts mehr kaputt machen. Zudem werden Zahnverfärbungen scheinbar spielend leicht gelöst und selbst hartnäckige Beläge entfernt. Wobei das High-Tech-Gerät Putzfehler und/oder eine schlechte Putztechnik optimal ausgleicht. Zähne und Zahnzwischenräume erstrahlen wie neu.

Wie das funktioniert? Schallzahnbürsten setzen auf das Zusammenspiel von Putztechnik und Schall. Die hochfrequenten Bewegungen lockern auch besonders hartnäckige Zahnbeläge und die korrekte Putztechnik wischt sie von den Zähnen.

Dennoch dürfen Schallzahnbürsten natürlich nicht allein auf ihren kosmetischen Nutzen – sprich: weiße(re) Zähne -, reduziert werden. Die gründliche Reinigung verringert die Kariesgefahr, und die Tatsache, dass das Gerät “gut” mit dem Zahnfleisch umgeht, schützt vor Parodontitis.

Das Fazit zu den Schallzahnbürsten

Meist gibt es auch noch verschiedenen Putzmodi, eine Andruckkontrolle sowie auch einen Timer, der die Zahnbürste – sobald die Zähne ausreichend geputzt sind -, wieder abstellt. Durchweg eine “saubere Sache” also. Knackpunkt kann/könnte für manchen freilich der (noch) vergleichsweise hohe Preis sein. Denn die wirklich guten Schallzahnbürsten sind erst ab ca. 60 bis 70 Euro zu haben.

Mehr zum Thema :

  • Die Schallzahnbürste von Philips unter der Lupe Bei der Philips HX 6932/10 Sonicare Flexcare handelt es sich um das neueste Schallzahnbürstenmodell von Philips. Di ...

  • Wie werden elektrische Zahnbürsten eigentlich eingeteilt? Das größte Problem, dass durch schlechte Zahnreinigung entsteht, ist die Zahnbettentzündung, auch Paradon ...

  • Welche Zahnbürste liefert das beste Putzergebnis? Die tägliche Zahnpflege ist immens wichtig zur Gesunderhaltung der Zähne. Im Handel gibt es für die Pflege der Zä ...

Sie können uns einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von Ihrer Seite.

Kommentar schreiben