Zahnweiss RSS Feed Facebook ZahnweissInfo

Zähne aufhellen – Kosten auf einen Blick

Was darf das Bleichen der Zähne kosten?

Wer schön sein will, muss leiden – dieser Ausspruch kann auch in einer abgeänderten Form zum Ausdruck bringen, dass eine Zahnaufhellung zu Hause oder in der Praxis des Zahnarztes Geld, zum Teil sogar viel Geld, kostet. Wer weißere Zähne haben möchte, der muss zahlen!

Zähne aufhellen Kosten

Die Preise der verschiedenen Methoden zur Zahnaufhellung sind ebenso unterschiedlich wie die Techniken hierzu. Um es vorweg zunehmen: Vor Hausmitteln wie Backpulver, Zitrone oder auch Holzasche zum Zähne aufhellen ist dringend abzuraten! Denn diese altertümlichen Tipps schädigen mehr, als sie nutzen, und werden aus diesem Grunde hier auch nicht berücksichtigt.

Nicht jeder Mensch ist mit einem Bankkonto gesegnet, welches zulässt, sich ohne über die Kosten Gedanken machen zu müssen, zur nächsten Zahnarztpraxis gehen zu können und sich für die teuerste Behandlung zu entscheiden.

Natürlich unterscheiden sich Behandlungen, die in einer Praxis durchgeführt werden, von denen die für zu Hause geeignet sind in der Qualität. Dennoch gibt es auch für die „Do it yourself – Zahnaufhellungen“ durchaus Produkte, die ihren Preis wert sind – und dieser liegt weit unter dem einer professionellen Zahnaufhellung bei einem Zahnarzt!

Kosten in der Zahnarztpraxis

Neben den Kosten für das Bleaching selbst fallen eventuell noch die Kosten für eine notwendige professionelle Zahnreinigung an!

Preise für Bleichen der Zähne

Methode Kosten
Beim schnellen Powerbleaching werden einzelne Zähne mit Bleaching Gel behandelt. Erste Ergebnisse sind schon nach rund 15 Minuten erkennbar. Je nach gewünschten Grad der Aufhellung und Anzahl der Sitzungen beim Zahnarzt circa 300.- – 500.- Euro.
Beim Laserbleaching wird ebenso Bleaching Gel verwendet, welches dann mit einem Laser bestrahlt wird. Die Zähne werden weißer und das Ergebnis hält länger vor. Durch den Einsatz eines kostspieligen Lasers ab 600 Euro aufwärts.
Die Walking-Bleach-Technik wird bei inneren Verfärbungen des Zahnes, zum Beispiel durch Blut, angewandt. Sie wird im Zahn durchgeführt und hilft nicht bei externen Verfärbungen! Die kosten belaufen sich hier auf rund 60 – 80 Euro pro Zahn.
Das Home-Bleaching mittels einer Zahnschiene ist trotz des Namens nicht ohne Zahnarztbesuch zu empfehlen. Daher führen wir es hier auf. Von diesem erhält der „Patient“ eine mit peroxidhaltigem Aufhellungsgel gefüllte Schiene, die je nach Verfärbungen und gewünschten Aufhellungsgrad rund 14 Tage für 1-8 Stunden getragen werden muss. Zwischen 300.- und 600.- Euro. Eine Behandlung, sprich ein Tag, schlägt mit rund 30-40 Euro zu Buche.

Zähne aufhellen Kosten für „Do-it-yourself”-Produkte

Bei den hohen Preisen für professionelle Zahnaufhellungen in einer Praxis schaut man sich natürlich auch die preiswerteren Techniken für zu Hause an. Diese halten in der Regel nicht solange wie die Methoden, die vom Zahnarzt angewandt werden – schonen aber die Geldbörse und bringen durchaus ebenso zufriedenstellende Ergebnisse zutage.

Auch hier sollte eine professionelle Zahnreinigung im Vorfeld durchgeführt werden!

Methode Kosten
Bleaching-Streifen sind mit Wasserstoffperoxid durchtränkt und werden morgen und abends rund 30 Minuten für 14 Tage lang auf die Zähne „geklebt“. Preis rund 40 Euro.
Der Zahnweiß-Stift (Bleaching-Pen) ist wohl die bequemste und preisgünstigste, aber dennoch eine effektive Methode die Zähne aufzuhellen. Mit einem Pinsel wird das Gel gleichmäßig auf die Zähne aufgetragen. Nach einer kurzen Einwirkzeit wird der Mund ausgespült. Je nach Hersteller rund 20-30 Euro

Was kosten mich das Zähne bleichen?

Verfasst von Swen Eitz

Sie können ganz unten einen Kommentar schreiben.

Kommentar schreiben

Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie automatisch der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiterverwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen