Zahnweiss RSS Feed Facebook ZahnweissInfo

Zahnaufhellung

Zähne aufhellen – Kosten auf einen Blick

Was darf das Bleichen der Zähne kosten?

Wer schön sein will, muss leiden – dieser Ausspruch kann auch in einer abgeänderten Form zum Ausdruck bringen, dass eine Zahnaufhellung zu Hause oder in der Praxis des Zahnarztes Geld, zum Teil sogar viel Geld, kostet. Wer weißere Zähne haben möchte, der muss zahlen!

Zähne aufhellen Kosten

Die Preise der verschiedenen Methoden zur Zahnaufhellung sind ebenso unterschiedlich wie die Techniken hierzu. Um es vorweg zunehmen: Vor Hausmitteln wie Backpulver, Zitrone oder auch Holzasche zum Zähne aufhellen ist dringend abzuraten! Denn diese altertümlichen Tipps schädigen mehr, als sie nutzen, und werden aus diesem Grunde hier auch nicht berücksichtigt.

Weiterlesen “Zähne aufhellen – Kosten auf einen Blick” »

Zähne aufhellen – Hausmittel, die funktionieren aber gefährlich sind!

Strahlend weiße Zähne mit der Hilfe von Hausmitteln?

Wir leben in einer modernen und technisch fortschrittlichen Welt. Wenn einem eine Frage quält, dann heißt es oft: „Die besten Antworten findest Du im Netz.“ Gemeint sind hiermit Frage- und Antwortwebseiten, Foren und Blogs.

Zähne aufhellen Hausmittel

Auf denen werden Informationen geteilt und Ratschläge gegeben, was zum Beispiel gegen Kopfschmerzen hilft, wie man eine Gardinenstange befestigt oder auch wie man die eigenen Zähne aufhellen kann.

Weiterlesen “Zähne aufhellen mit Hausmitteln” »

3 Eigenschaften, die ein Zahnaufhellungsprodukt haben muss

Worauf muss man bei einem Bleaching-Mittel achten?

Ein strahlend weißes Lächeln wirkt auf andere Menschen immer wieder anziehend. Doch ein professionelles Bleaching ist recht teuer. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass sich immer mehr Menschen dafür interessieren, wie sie preiswert und in Eigenregie ihre Zähne bleichen können.

Zahnaufhellungsprodukte

Dementsprechend boomt auch der Markt an Zahnaufhellungsprodukten. Doch nicht jedes Homebleaching-Mittel ist hält, was es verspricht. Wenn Sie Ihre Zähne bleichen möchten, sollten Sie bei der Auswahl des Zahnbleaching-Mittels auf einige Dinge achten. Wir verraten Ihnen, welche 3 Eigenschaften ein Zahnaufhellungsprodukt haben muss.

Weiterlesen “Zahnaufhellungsprodukte” »

3 Gründe für ein schöneres Lächeln

Was ein traumhaftes Lächeln bringen kann

Lächeln oder lachen Sie mit offenem Mund? Oder versuchen Sie eher, sich ein Lachen zu verkneifen? Und falls ja: Tun Sie dies vielleicht bewusst oder unbewusst, weil Ihnen der Zustand Ihrer Zähne peinlich ist?

Traumhaftes Lächeln

Dann sollten Sie schleunigst handeln. Zähne wie Perlen sind nicht nur das Privileg der Promis und Hollywood-Stars, und ein schöneres Lächeln kann sehr gewinnbringend sein.

Weiterlesen “3 Gründe für ein schöneres Lächeln” »

6 Dinge, die ich vor einem Bleaching zu Hause wissen sollte

Die wichtigsten Tipps rund um das Zähne bleichen

Möchten Sie (wieder) strahlend weiße Zähne haben? Haben Sie deshalb vor, Ihre Zähne selbst zu bleachen? Dann sollten Sie vorher unsere Tipps lesen. Denn wenn Sie Ihre Zähne einem Home-Bleaching unterziehen möchten, sollten Sie einige Dinge beachten. Wir sagen Ihnen, worauf Sie achten sollten, damit Sie auch hinterher noch gut lachen haben.

Bleaching Zähne

Zähne aufhellen im Do-it-yourself-Verfahren ist absolut in. Der Markt an Zahnaufhellungsmitteln boomt. Kein Wunder, denn ein professionelles in-office-Bleaching beim Zahnarzt kostet einige hundert Euro. Das geht auch sehr viel preiswerter. Doch bevor Sie sich das erstbeste Bleaching-Mittel kaufen und anwenden, lesen Sie die folgenden Tipps, die Sie so nicht im Kleingedruckten der Packungsbeilage finden werden.

Weiterlesen “6 Dinge, die ich vor einem Bleaching zu Hause wissen sollte” »

Zähne bleichen beim Zahnarzt

Weiße Zähne dank Zahnarzt

Wenn man verfärbte Zähne hat und damit nicht glücklich ist, bieten sich einem prinzipiell zwei Möglichkeiten: entweder bleicht man die Zähne zuhause oder lässt es beim Zahnarzt machen. Man kann sich selbst zuhause auf verschiedene Weisen die Zähne aufhellen.

Zähne bleichen beim Zahnarzt

Es gibt Zahncremes, man kann sich eine Zahnschiene aus der Drogerie kaufen oder mit natürlichen Hausmitteln wie Backpulver experimentieren, etc. Doch in der Regel ist das Zähne bleichen beim Zahnarzt besser: Es ist professioneller, es ist wirksamer und es ist sicherer.

Weiterlesen “Zähne bleichen beim Zahnarzt” »

Zähne bleichen in der Schwangerschaft

Dürfen sich Schwangere die Zähne aufhellen?

Prinzipiell besteht keine Gefahr für die Gesundheit, wenn man sich die Zähne bleichen möchte. Zumindest bei chemischen Produkten ist das so. Denn anders als man vielleicht denkt, geht gerade von Hausmitteln eine negative Wirkung auf die Zähne aus. Mit Backpulver oder Zitrone zum Beispiel schadet man den Zähnen eher, da der wichtige Zahnschmelz abgerieben wird bzw. mit Säure in Kontakt kommt.

Zähne bleichen Schwangerschaft

Bei modernen Methoden, die man beim Zahnarzt vornehmen lassen kann, oder bei Produkten, die man in der Drogerie kaufen kann, ist das Risiko deutlich geringer. Einzig bei einigen Risikogruppen muss man aufpassen. Eine solche Gruppe sind schwangere Frauen. Es wird davon abgeraten, sich während der Schwangerschaft die Zähne aufhellen zu lassen, damit man der Gesundheit nicht womöglich schadet.

Weiterlesen “Zähne bleichen in der Schwangerschaft” »

Zähne bleichen trotz Kronen, Füllungen oder Brücken?

Bleaching und Zahnersatz

Sich die Zähne bleichen zu lassen funktioniert – das haben schon viele Menschen selbst ausprobieren können. Es gilt jedoch, dass es umso schwieriger, aufwendiger und vor allem teurer wird, je schlechter der Zustand der Zähne ist. Hat man noch alle Zähne in ihrer ursprünglichen Form, das heißt weiß und gesund, dann ist es kein Problem, sich die Zähne bleichen zu lassen.

Zähne bleichen Kronen Füllungen Brücken

Etwas schwieriger wird es, wenn man schon Zahnersatz im Mund hat. Dazu zählen Kronen, Füllungen, Zahnimplantate, Brücken, Inlays und andere Formen. Ist das der Fall bei einem Patienten, muss man sich überlegen, ob eine Behandlung mit Zahnbleichmitteln überhaupt vom kosmetischen Effekt her sinnvoll ist (eine Gefahr für die Gesundheit durch Zahnbleichmittel besteht auch bei Zahnersatz nicht).

Weiterlesen “Zähne bleichen trotz Zahnersatz” »

Zähne natürlich aufhellen

Zähne aufhellen mit der Kraft der Natur

Die moderne Medizin macht es möglich: Es gibt mittlerweile unzählige Möglichkeiten, wie man gelbe und verfärbte Zähne aufhellen kann, sodass sie zumindest teilweise an das natürliche Weiß gesunder Zähne herankommen. Viele dieser Methoden sind auch schon lange Jahre erprobt worden und haben sich als sicher und effektiv bewährt. Dennoch neigen einige Menschen dazu, neuen Behandlungsformen gegenüber skeptisch zu sein.

Zähne natürlich aufhellen

Diese Leute vertrauen eher auf die Kraft der Natur: sie bevorzugen natürliche Heilmittel, weil sie modernen Mitteln gegenüber Bedenken haben. Doch diese Vorurteile halten einer eingehenden Analyse nicht stand. Es ist sogar so, dass es in den meisten Fällen ratsam ist, zahnmedizinische bzw. chemische Mittel zu verwenden, wenn man die Zähne aufhellen möchte – eben weil sich diese Methoden systematisch getestet wurden und sich als wirksam herausgestellt haben.

Weiterlesen “Zähne natürlich aufhellen” »

In dieser Kategorie dreht sich alles rund um das Thema Zahnaufhellung. Es werden nicht nur die einzelnen Methoden der Zahnaufhellung detailliert vorgestellt, sondern auch Gefahren und Risiken aufgezeigt. Auch wird die Vor- und Nachsorge bei einem Bleaching eingehend behandelt, so dass Sie keinen Schritt des Weges ohne Informationen gehen müssen. Sollten Sie das erste Mal über eine Zahnaufhellung nachdenken, empfiehlt es sich, diese Kategorie näher zu studieren.

Wenn von Zahnaufhellung oder Bleaching gesprochen wird, ist damit meistens das Aufhellen der Zähne mit Hilfe von Wasserstoffperoxid bzw. Carbamidperoxid gemeint. Am besten man stellt sich den Zahnschmelz als ein feines Gitter vor, in welches sich Partikel einlagern können. Das Peroxid beeinflusst ausschließlich organische Substanzen, so dass der Zahnschmelz der anorganisch ist, davon unbetroffen ist. Durch das Bleichmittel wird eine chemische Reaktion ausgelöst bei der Aktivsauerstoff freigesetzt wird. Dieser sorgt dafür, dass vorhandene organische Moleküle entfärbt werden. Die Haltbarkeit des neuen Lächelns ist hauptsächlich abhängig von der Zahnpflege und der Lebensweise.

Als Nebenwirkung der Zahnbleichung wird der Zahnsubstanz Wasser entzogen, aus diesem Grund sollten die Zähne nicht zu häufig gebleicht werden, da sie ansonsten spröde werden. Ist einem dieser Vorgang klar, ist auch offensichtlich, dass die natürliche Zahnfarbe nicht geändert werden kann. Abhängig ist die Wirkung von einer Zahnaufhellung vor allem von dem Wasserstoffperoxidgehalt des verwendeten Bleichmitteln, der Ursache der bestehenden Verfärbungen und der Veranlagung.

Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie automatisch der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiterverwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen