Zahnweiss RSS Feed Facebook ZahnweissInfo

Zahnweiss Infos

Snap-On Smile – Das ultimative Implantat-Provisorium

Implantat-Provisorium der besonderen Art

Bei Snap-On Smile handelt es sich um ein Implantat-Provisorium, das reversibel ist und ohne den Einsatz von Klebstoff auf die Zähne gesteckt wird. Die extrem dünnen Kunststoffschalen bestehen aus kristallisiertem Acetyl-Harz.

Snap-On Smile

Für das Aufstecken der künstlichen Zähne ist keinerlei Vorbereitung nötig, und auf eine Betäubung wird meist verzichtet. Im Gegensatz zu Teil- und Klammerprovisorien, die beim Essen Probleme bereiten und das Zahnfleisch irritieren können, sind die Snap-On Zähne auch beim Essen problemlos zu tragen. Die Zähne sind flexibel und dennoch sehr robust – der Hersteller gewährt ein Jahr Garantie.

Weiterlesen “Snap-On Smile” »

Was ist ein Zahnimplantat?

Implantologie unter der Lupe

Seit ungefähr 40 Jahren können beim Verlust der eigenen Zähne Implantate eingesetzt werden und dank modernster Technik und ständigen Weiterentwicklungen muss heutzutage niemand mehr auf die natürliche Art Speisen zu zerkleinern verzichten.

Zahnimplantat

Obwohl Steinzeitfunde darauf hindeuten, dass bereits damals Knochensplitter verwendet wurden, um verloren gegangene Zähne zu ersetzen, wurde die Implantologie erst im Jahre 1982 offiziell als Therapie anerkannt und seitdem widmen sich ganze Forschungszweige ihrer Verbesserung.

Weiterlesen “Was ist ein Zahnimplantat?” »

Wurzelbehandlung: Letzter Ausweg vor dem Zähne ziehen

Alles über den unbeliebten Eingriff beim Zahnarzt

Landläufig wird die Wurzelbehandlung oft als Quälerei empfunden, da sie mehrere Termine erfordert, deutlich zeitaufwendiger ist und höhere Kosten bedeutet als eine normale Füllung. Tatsächlich ist es aber so, das es oft die letzte Möglichkeit ist, einen Zahn im Kieferraum zu erhalten.

Wurzelkanalbehandlung

Die Wurzelkanalbehandlung gilt als Königsdisziplin der Endodontie, da sie so keimfrei wie möglich und extrem korrekt durchgeführt werden muss. Um Patienten diese Behandlung anbieten zu dürfen, ist eine spezielle Zusatzausbildung erforderlich.

Weiterlesen “Wurzelbehandlung” »

Risiken von Implantaten

Was kann bei Zahnimplantaten schief gehen?

Das Einsetzen von Implantat zählt heutzutage zu den eher risikoarmen Eingriffen. Er wird mit Hilfe einer Lokalanästhesie durchgeführt; dadurch fallen alle möglichen Komplikationen einer Vollnarkose nicht ins Gewicht.

Risiko Implantate

Der Eingriff ist räumlich begrenzt und die Erfolgschancen stehen sehr gut, wenn die Gegenindikationen beachtet werden.

Weiterlesen “Risiken von Implantaten” »

Zahnimplantate in schwierigen Situationen

Was tun, wenn zu wenig Substanz vorhanden ist?

In Deutschland werden pro Jahr etwa eine Million Zahnimplantate eingesetzt, meist mit einer Verlustrate von unter 5 %. Trotzdem gibt es Patienten, bei denen eine Implantation nicht möglich ist, weil zu wenig Knochen vorhanden ist um das Implantat fest zu verankern.

Zahnimplantate Problemsituationen

In diesem Fall muss vor der Implantierung das Knochenmaterial aufgebaut werden. Grundsätzlich gilt, dass eine Verbreiterung des Knochens einfacher ist, als eine Erhöhung und in beiden Fällen muss unterschiedlich vorgegangen werden.

Weiterlesen “Zahnimplantate in schwierigen Situationen” »

Ästhetische Zahnmedizin und das perfekte Lächeln

Schritte zu einem neuen und traumhaften Lächeln

Ein schönes Lächeln galt schon im alten Ägypten und im Mittelalter als das Schönheitsattribut Nummer 1. Damals war man leider auf die Natur angewiesen und wem schöne Zähne nicht gegeben waren, der musste mit den Konsequenzen leben.

Ästhetische Zahnmedizin

Obwohl schon seit Urzeiten Menschen ihre Zähne verschönern, können dauerhafte Veränderungen der Zähne erst seit kurzem vorgenommen werden. Die ästhetische Zahnmedizin bietet heutzutage Möglichkeiten, die vor hundert Jahren noch undenkbar gewesen wären.

Weiterlesen “Ästhetische Zahnmedizin” »

Zahnärztlicher Notdienst: Wenn am Wochenende der Zahn schmerzt

Was tun beim akuten Notfall

Wenn am Wochenende Zahnprobleme auftreten, kann das verschiedene Ursachen haben. Oftmals bricht spontan ein Stück Zahn ab, eine Füllung löst sich und fällt heraus oder schon länger schwelende Karies hat schlußendlich den Nerv erreicht.

Zahnärztlicher Notfalldienst

Hier ist es wichtig zu entscheiden, welcher Fall vorliegt, um die richtigen Maßnahmen zu ergreifen. Bricht ein Stück Zahn ab oder geht eine Füllung verloren und es schmerzt nicht, kann man getrost abwarten, zeitnah einen Termin beim Hauszahnarzt vereinbaren und das Problem in aller Ruhe angehen.

Weiterlesen “Zahnärztlicher Notdienst” »

Kieferfehlstellungen korrigieren

Korrekturmöglichkeiten bei einer Kieferfehlstellung

Die Ursachen von Kieferfehlstellungen, auch genannt Dysgnathie, können entweder genetischer Natur sein oder durch Gewohnheiten bedingt werden. Im Allgemeinen versteht man darunter das Verhältnis des Ober- und Unterkiefers zueinander und im Verhältnis zur Gesamtgesichtsstruktur. Der Schweregrad der Fehlstellung kann variieren und reicht von leichten Unregelmäßigkeiten bis hin zu schweren Deformierungen.

Kieferfehlstellungen korrigieren

Der Umstand, ob die Krankenkasse eine solche Behandlung bezahlt, hängt davon ab, wie schwerwiegend die Fehlstellung ist. Rein ästhetische Behandlungen werden in der Regel nicht übernommen. Trotzdem spielen kosmetische Effekte eine große Rolle, so wird einem vorstehenden Unterkiefer Männlichkeit zugeschrieben, während ein zurückliegender eher weiblich wirkt.

Weiterlesen “Kieferfehlstellungen korrigieren” »

Zahnästhetik ist wichtig für Erfolg im Leben

Warum schöne Zähne erfolgsrelevant sind

Gutes Aussehen bestimmt sich nicht nur durch die Attribute, die einem von der Natur gegeben wurden, sondern meist sieht man schon auf den ersten Blick, ob man eine Person vor sich hat, die sich pflegt und auf ihr Äußeres achtet. Dem regelmäßigen Besuch von Friseur und Kosmetikerin ist heutzutage auch der Zahnarzt hinzugekommen.

Zahnästhetik

Aber hier werden nicht nur medizinische Probleme behoben, auch die Auffrischung der Ästhetik gehört heutzutage einfach mit dazu. Schon die alten Ägypter, die Mayas und andere Völker haben an ihren Frontzähnen Veränderungen vorgenommen. Zähne wurden mit Perlen oder Edelsteinen geschmückt, beschliffen, gebleicht oder bemalt.

Weiterlesen “Zahnästhetik ist wichtig für Erfolg im Leben” »

Hier findet man allgemeine Beiträge zum Thema Zahnkosmetik. So werden Veneers und Lumineers, also Verblendschalen für die Zähne, im Detail vorgestellt und viele Fragen beantwortet. Ansonsten gibt es noch zahllose Tipps zu schönen Zähnen und wie man diese bekommen kann. Es werden die Ursachen für gelbe Zähne aufgezeigt und man lernt was besonders schlecht für die Zähne ist. Warum sind unsere Zähne weiß und wie bekomme ich weiße Zähne?

Alternative Optionen um an ein schönes Zahnweiss zu gelangen, gibt es in großen Zahl, wobei die Kosten häufig astronomisch für Normalverdiener sind. So kann man heutzutage schiefe Zähne, dunkle Zahnflecken, abgebrochene Zähne und andere kosmetische Probleme ohne Weiteres beheben. Implantate, Zahnspangen und Veneers ermöglichen es jedes Lächeln in ein Hollywood-Lächeln zu transformieren.

Veneers, auch als Zahnblenden oder Verblendschalen bezeichnet, sind feine Schälchen aus Kunststoff oder Keramik, die auf den Zahn aufgesetzt werden können. Ein Veneers ist dabei so dick wie eine Kontaktlinse, wobei es unterschiedliche Arten gibt. Somit kann man dunkle Zahnflecken abdecken, abgebrochene Stückchen kaschieren oder das gesamte Lächeln überarbeiten. Die Kosten pro Veneers sind hierbei im Bereich von hunderten Euros anzusiedeln. Schön und haltbar, aber kostenintensiv wie auch Implantate.

Die meisten Menschen haben von Natur aus ein schönes Zahnweiss. Wer es gründlich pflegt, einen gesunden Lebensstil hat und eventuelle Schiefstellungen mit einer Zahnspange berichtigt, kann teuren Alternativen im Normalfall sein Leben lang ausweichen.

Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie automatisch der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiterverwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen